Katzenbuckel Therme Waldbrunn

Seitenbereiche

Navigation

Seiteninhalt

Infos

Liebe Badegäste,

die Corona-Pandemie zwingt uns Regeln auf, die einen Schwimmbad-Betrieb erschweren und den Betrieb an ein Hygienekonzept binden.
Zusammen mit Ihnen wollen wir dennoch versuchen, unsere Badeeinrichtung - so weit wie möglich - zur Verfügung zu stellen.
Helfen Sie bitte mit, dass wir das Bad offen halten können, indem Sie alle Regeln beachten und die Kontaktnachverfolgung ermöglichen.
Bitte nehmen Sie Rücksicht aufeinander und handeln Sie verantwortungsbewusst in Ihrem wie auch in unser aller Sinne in dieser nach wie vor ernsten Lage.

Vielen Dank!

Pandemie-Öffnungszeiten:

  • Mi-So  9:00-20:00 Uhr

2G+ Nachweis:

  • In Baden-Württemberg gilt die Corona-Alarmstufe II, es haben nur noch geimpfte oder genesene Personen Zutritt, die zudem einen negativen Schnell- oder PCR-Test vorweisen müssen. Die Impfbestätigung wird ausschließlich anhand eines Zertifikates akzeptiert, zusätzlich ist ein Ausweisdokument vorzulegen. Geboosterte und Menschen, deren Immunisierung nicht länger als drei Monate zurückliegt, sind von der Testpflicht ausgenommen. Kinder unter 7 Jahre und Schüler bis 17 Jahre sind ebenfalls von der Testpflicht befreit. Der Schulbesuch muss mit einem Schülerausweis nachgewiesen werden. Bitte legen Sie uns unaufgefordert alle nötigen Dokumente vor!

Infos zu den Teststationen in Strümpfelbrunn und Weisbach finden Sie hier.

Eine Online-Anmeldung ist nicht notwendig.

Alle Eintritte sind wählbar, bitte zahlen sie am Automat - nach Möglichkeit unbar. Gutscheine, Jahreskarten und Geldwertkarten können verwendet werden.

Kontaktnachverfolgung:

  • Vor Eintritt ins Bad sind Sie verpflichtet die Kontaktnachverfolgung mittels der Luca-App oder handschriftlich auf ein dafür zu Verfügung gestelltes Schriftstück zu ermöglichen.

Hygiene:

  • Bitte besuchen Sie das Bad nur, wenn Sie gesund sind.
  • Es gilt eine Maskenpflicht bei Eintritt in das Bad bis zur Umkleidekabine; beim Verlassen gilt die Maskenpflicht von der Umkleide bis zum Ausgang.
  • Am Eingang können Sie Ihre Hände desinfizieren. In den Waschräumen besteht ebenso die Möglichkeit, Ihre Hände zu desinfizieren.
  • Waschen Sie sich die Hände mit Seife.
  • Dusch- und Umkleideräume sind eingeschränkt nutzbar. Bitte achten Sie darauf die Räumlichkeiten maximal zu zweit aufzusuchen.
  • Bitte duschen Sie vor dem Schwimmen mit Verwendung von Seife oder Shampoo. Das Duschen nach dem Baden ist erlaubt, sollte aber auf ein Mindestmaß begrenzt werden.
  • Die Toilette darf nur von einer Person betreten werden. Die Urinale bei den Herren sind gesperrt.
  • Die Haare sollten nicht geföhnt werden.
  • Bei Inanspruchnahme einer Erste-Hilfe-Leistung stimmen Sie aufgund der Notwendigkeit automatisch einer Unterschreitung des Mindestabstandes von 1,5m zu.
  • Nach Möglichkeit bargeldlos zahlen.

 
Abstand:

  • Bitte halten Sie im gesamten Bade- und Liegewiesenbereich 1,5 Meter Abstand voneinander. Diese Regel gilt auch in den Wasserbecken.

 
Einschränkungen:

  • Textilsauna, Infrarotkabine, Solarium und Sauna bleiben geschlossen.
  • Die Salas auf der Liegewiese sowie die Liegestühle auf der Terrasse dürfen auf eigene Verantwortung genutzt werden.
  • Eine Reservierung erfolgt nicht.
  • Liegestühle und Sitzgelegenheiten sind reduziert.
  • Die Wert-Schließfächer sind außer Betrieb.

    

Personenanzahlsbeschränkung in den Becken:

  • Schwimmerbecken: max. 68 Personen
  • Außenbecken: max. 40 Personen
  • Fitnessbecken: max. 34 Personen
  • Kinderbecken: max. 4 Personen
  • Ruhepool: max. 3 Personen

Personenanzahlsbeschränkung für das gesamte Bad:

  • max. 200 Personen

Bitte beachten Sie stets die Hinweise und Anweisungen des Bade-, Rezeptions- und Servicepersonals.
Vielen Dank für Ihr Verständnis und viel Vergnügen bei uns!

Ihr Katzenbuckel-Therme-Team